Freizeitgestaltung auf Rügen

 

Nachfolgend sind einige Empfehlungen des Gut Grubnow Ferienwohnungen Rügen für die Urlaubs- und Freizeitgestaltung auf Rügen zusammen gefasst. Einige dieser allesamt selbst getesteten Empfehlungen sind sicherlich nicht in einem Standard-Reiseführer zu finden:

Ausflüge auf der Insel

  • Besuch des Gutshauses Liddow (temporäre Ausstellungen und schöne Umgebung zum Spazieren gehen)
  • Badeausflug an die weißen Strände der Schaabe (z.B. kurz hinter Juliusruh) oder der Ostseebäder Binz, Sellin und Göhren
  • Bootsausflug entlang der Seebrücken Sellin, Binz und Göhren (Informationen hierzu und zu den Abfahrtszeiten im Internet unter www.sellinruegen.de)
  • Ausflug zum Nationalpark Jasmund / Kaiserstuhl (sehr empfehlenswert): Wanderung zur Aussichtsplattform beim Kaiserstuhl und Besichtigung der lohnenswerten Ausstellung im Gebäude des Nationalparks
  • Während der Hauptsaison können Karten für die Störtebeker-Festspiele in Ralswiek direkt in Grubnow bei der Zimmervermittlung Rügen / Frau Sylvia Schoenke erworben werden (Internet: www.zv-ruegen.de)
  • Ausflug zum Hafen, der in 2012 in Vieregge neu gebaut wurde (mit kleinem Strand rechts neben dem Hafen)
  • Speziell für Kinder:
    • Besuch der Drehorte der ehemaligen ZDF-Fernsehserie „Hallo Robbie“ in der unmittelbaren Umgebung (z.B. Seglerheim Grubnow)
    • Besonders geschützter und für Kinder geeigneter Strand der Schaabe bei Glowe; für Kleinkinder bei Lietzow (knietiefes und wärmeres Wasser)
    • Ausflug zur Kleinbahn „Rasender Roland“ (z.B. Abfahrt ab Binz oder Putbus, Informationen unter Tel.: 038301/801-12, sehr empfehlenswert)
    • Rügenpark in Gingst (Miniaturwelten, Riesenrutsche, Karussells, etc. von April bis Ende September, 10:00 bis 18:00 Uhr, Telefon: 038305-55055)
    • Bei schlechtem Wetter: Ozeaneum in Stralsund, „Spaßbad NEMO“ in Sellin, Hallenspielplatz „Pirateninsel“ bei Putbus
    • Weitere Tipps für schöne Ausflüge auf Rügen bietet die Internetseite www.ruegen-forum.net

 

Schöner-Ausflug-von-Sellin-an-die-Kreideküste-Jasmunds

 

Sport und Freizeit

  • Golf spielen beim Golfclub Rügen „Schloss Karnitz“ (18 Löcher, Dorfstraße 11a, Karnitz, Telefon: 038304-82470)
  • Segel- und Surfstunden nehmen bei der Segelschule Rügen (Am Fähranleger, Altefähr, Telefon: 038304-82886) oder – weniger weit entfernt – bei der Surfschule Ummanz (bei Suhrendorf, Telefon: 038305-55018)
  • Reitstunden nehmen oder an Ausritten teilnehmen auf dem Hof Viervitz bei Zirkow (Telefon: 038393-14550) oder auf dem Stadthof bei Bergen (besonders familienfreundlich, Stadthof 2, Telefon: 03838-315928)
  • Im Bodden vor dem Gutshaus angeln (z.B. Hecht, Aal, Flundern, Barsch, u.a.; notwendig für das Angeln ist ein Fischereischein und / oder eine Angelkarte (für Touristen), die in den Angelläden in Bergen oder Gingst erworben werden kann)

 

segelschiff

 

Essen gehen

  • Wirtshaus Neuenkirchen (sehr nah, gute und günstige Küche; das Wirtshaus wird sehr häufig von Gästen in Grubnow für sehr gut befunden und empfohlen)
  • Restaurant Gut Tribbevitz (sehr nah, gute und anspruchsvollere Küche)
  • Restaurant Marktplatz in Gingst (deftige, lokale Küche)
  • Restaurant „Alte Schule“ in Schaprode (gute Küche, z.B. Fisch)
  • Restaurant „Haus am Meer“ in Lohme (idyllischer Blick über die Ostsee und auf das Kap Arkona, guter Fisch, Vorbestellung unter 038302-88524)
  • Fischrestaurant „Strandhalle“ in Binz (sehr guter Fisch, Vorbestellung unter 038393-31564 empfohlen)

 

Abends ausgehen

  • Cocktails an der Bar im ROEWERS Privathotel in Sellin (Wilhelmstraße, unweit der Seebrücke)
  • Diverse Bars in Binz, u.a. das Negro im Hotel Céres
  • Wapatiki Lounge in Bergen (Bahnhofsstraße 11a)

 

Betreuung von Babys / Kindern

  • Eine professionelle Kinder- und Babybetreuung, die zur Betreuung Ihrer Kinder auch hier nach Grubnow kommt, bietet die Agentur „Pusteblume für Kinderbetreuung“
  • Sie können die Agentur unter 0176 64101474 erreichen (Kontakt: Frau Annett Niewrzol, Kosten ca. 10 EUR pro Stunde)

 

Einkaufen

  • Für kleinere Einkäufe: Dorfladen Neuenkirchen (Brötchen vorbestellen oder um 8 Uhr „vor Ort sichern“)
  • Sehr gute und empfehlenswerte Bioprodukte erhalten Sie bei dem „Hofgut Bisdamitz“ bei Lohme (Dorfstrasse 1, Telefon 038302-9207)
  • Bauern- und Biomarkt in Gingst (Am Samstag, regionale Produkte, unter anderem guter Kuchen und gutes Brot) oder Wochenmarkt im Ostseebad Sellin (Informationen unter www.sellinruegen.de)
  • Für größere Lebensmittel-Einkäufe: REAL und / oder Bio-Laden in Bergen
  • Frische Fische vom Fischer Karl-Heinz Pieper in Neuenkirchen (aus den Netzen, die Sie von Grundstück des Gutshauses sehen; Holzschild an der Strasse; Telefon: 038309-8225; Empfehlungen (je nach Saison): Flundern, Bodden-Barsch, Hecht)
  • Sehr gute Schnäpse und Obstbrände von der Insel erhalten Sie bei der Rügener Edeldestillerie bei Lieschow (auf dem Weg nach Ummanz, Telefon: 038305-55300)

 

Selliner-Wochenmarkt